SMB-digital

Online collections database

  • Schminkbehälter
  • Sonia Gidal, Sammler
  • Israel (Land/Region)
    Negev (Territorium)
    Beduinen (Bevölkerungsgruppe)
    Hazayl (Stamm)
  • Glas; Stoff; Plastik
  • Länge: (gesamt) 28 cm
    Länge x Breite: (Spiegel) 15,5 x 11,5 cm
  • Ident.Nr. I B 9783
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Henna-Behälter
Zylindrisches Glasfläschchen mit Stöpsel eingenäht in kissenartigen Behälter. Vorderseite zwei zusammengenähte Stickereiteile, grober dunkler Stoff mit dunkelroter (u.a.) Kreuzstickerei (geom. Muster), Rückseite dunkelroter bedruckter Kattun. Unten angenäht ein Spiegel mit hellblauem Plastikrahmen, gehalten durch dunkelroten und modefarbenen seidigen Stoff. Seitlich und unten verschiedenfarbige Troddeln. Zum Aufhängen oben zwei zusammengeknotete Fäden mit einer rosa Troddel. Der Behälter sieht aus wie die Kohl-Behälter; rötliche Reste in der Flassche deuten auf Rückstände von Henna. Henna wird vor allem zum Färben von Handflächen und Fußsohlen verwendet.
Veröffentlichung s. IB 9637


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.