SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Zierdecke
  • 1976
  • Gebrauchsort: Berlin (Ost), DDR
  • Baumwolle, maschinell hergestellte Filetarbeit
  • Länge x Breite: 85 x 85 cm
  • Ident.Nr. N (17 E) 13/2014
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die Zierdecke ist ein Geschenk zur Jugendweihe.
Die Decke ist quadratisch und an allen Seiten mit einer 1,5 cm breiten weißen Borte benäht. Es handelt sich um eine maschinell hergestellte Filetarbeit. In der Mitte befindet sich ein gebogtes, florales Primärornament, das fast die gesamte Fläche einnimmt. An allen vier Ecken ist je ein kleines Blumenornament eingearbeitet.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.