SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Netznadel
  • vor 1900
  • Gebrauchsort: Vitte, Hiddensee, Deutschland
  • Holz, geschnitzt
  • Länge x Breite: 17 x 1,5 cm
  • Ident.Nr. N (14 N) 5/2014
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Netznadel zum Knüpfen und Reparieren von Fischernetzen.
Die Netznadel besteht vollständig aus Holz. Im oberen Teil ist sie spitz abgerundet und am unteren Ende ist nach innen ein Bogen geschnitzt. Darüber ist das Haus -oder Personenzeichen eingekerbt. Auf der Rückseite steht mit Tinte: " Vitte Otto Baier * 1872". Oben ist ein Bogen mit einem Dorn ausgeschnitzt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.