SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

"Que ce Théâtre est magnifique": Verkleidete Schauspieler spielen eine Theaterszene im Hotel de Bourgogne in Paris, mit Turlupin, der Gaultier-Garguille bestiehlt, der sich auch einen Stock stützt, Gros-Guillaume, der mit einer Frau flirtet und einem Franzosen links und einem Spanier rechts
  • "Que ce Théâtre est magnifique": Verkleidete Schauspieler spielen eine Theaterszene im Hotel de Bourgogne in Paris, mit Turlupin, der Gaultier-Garguille bestiehlt, der sich auch einen Stock stützt, Gros-Guillaume, der mit einer Frau flirtet und einem Franzosen links und einem Spanier rechts
  • Zeichnung
  • Abraham Bosse (1604 - 14.2.1676), Zeichner
  • ca. 1633 - 1634
  • Entstehungsort stilistisch: Paris
  • Feder in Braun, mit dem Pinsel grau laviert, über Vorzeichnung mit Graphit, konstruierenden Blindlinien und Zirkeleinstichlöchern, auf Papier
  • Blattmaß: 23,6 x 31,6 cm
  • Ident.Nr. KdZ 1791
  • Alter Bestand
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg P. Anders


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.