SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Kriegsmesser aus Holz
  • Polynesien
    Samoa (Inselgruppe)
  • Holz, geschnitzt, weißes Pigment im geschnitzten Dekor
  • Objektmaß: 1,7 x 45 x 4 cm
  • Ident.Nr. VI 46117
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Südsee und Australien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Heinz-Günther Malenz
Beschreibung
Schaft ist drehrund. Am abgeflachten Ende befindet sich ein dreieckiges, unsauber gearbeitetes Öhr, desse Seiten bis an den Rand verlaufen. Das Loch ist durch die Mitte des Basis gebohrt. Geflochtene Kokosfaserschnur dient als Halterung. Dort, wo der Schaft sich verbreitert und in das pilzförmige Blatt übergeht, ist der Querschnitt der Keule flach, rhombusartig.

Die Kanten des Blattes sind leicht beschädigt.

Kriegswaffe der Samoaner.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.