SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

'ife'e
  • 'ife'e
  • Oktopusköder
  • Polynesien
    Samoa (Inselgruppe)
  • Kalkstein, Muschelschalen, Holz, Kokosfaserschnur, gebunden
  • Objektmaß: Köder: 23 x 7 x 6 cm
    Objektmaß: Schwimmer 10 x 4,1 x 4,1 cm
    Höhe x Breite x Tiefe: 6 x 29 x 19 cm (gemessen wie Foto)
    Gewicht: 0,3 kg
  • Ident.Nr. VI 16493
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Südsee und Australien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Heinz-Günther Malenz
Beschreibung
Das Fanggerät besteht aus einem kegelförmigen Handgriff aus Holz, um desseb Spitze geflochtene Kokosfaserschnur gebunden ist. Sie führt zum Köder, der aus einem ebenfalls kegelartigen Kalkstein besteht. An ihm sind oben zwei Muschelschalen, unten ein "Schwanz" in Gestelt eines kleinen Stabes befestigt, der mit gedrehten Pflanzenfasern umwunden ist.

Gerät zum Fangen des Tintenfisches


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.