SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Glasohrclips (1 Paar)
  • A. F. Glaser, Hersteller
  • 1960/70
  • Herstellungsort: Neugablonz bei Kaufbeuren/Allgäu, Bayern, Deutschland
  • Opalglas, Metall
  • Höhe: 8,5 cm
  • Ident.Nr. D (30 M 306) 764/1989,a-b
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die flachen, runden Opalglas-Boutons sind in der Mitte senkrecht gelocht. Daran hängen an einer Metallöse eine kleine Glasperle mit einer Quaste aus goldenen Metallkettchen.

Die Ohrclips wurden von der Fa. Glaser in Neugablonz/ Bayern hergestellt. In Neugablonz siedelten sich nach dem 2. Weltkrieg verschiedene Schmuckhersteller an, um die Tradition des Gablonzer Schmucks weiterzuführen. Auch Jablonec nad Nisou in Tschechien (ehemals Gablonz) ist bis heute ein Zentrum der Glasherstellung und des Modeschmucks.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.