SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Bohrer
  • P. Otto Zembsch (31.5.1841- 2.3.1911), Sammler
  • Polynesien
    Samoa (Inselgruppe)
  • Holz, Kokosfaserschnur
  • Länge: 32 cm
  • Ident.Nr. VI 5261
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Südsee und Australien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Heinz-Günther Malenz
Beschreibung
Der Bohrer besteht aus einem sich nach unten verjüngenden Stab. An seinem oberen Ende ist mittels zweier Schnüre aus geflochtener Kokosfaserschnur ein ca. 18,5 cm langes konkav gebogenes Querstäbchen angehängt. In der Mitte sitzt das Schwungrad (livaliva).

Dient zum Bohren von Löchern.

gut erhalten


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.