SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Reibstein
  • Walter Lehmann (16.9.1878 - 2.7.1939), Sammler
  • 500 - 1550
  • Costa Rica
    Cartago (Provinz)
    Capelladas (Ort)
  • Stein
  • Objektmaß: 13 x 27,2 x 35,1 cm
    Andere Maße: Stärke (Arbeitsfläche): 2,0 cm
  • Ident.Nr. IV Ca 41861
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andrea Blumtritt
Beschreibung
Kleiner, skulpturierter Reibtisch, der ein katzenähnliches Wesen darstellt. Das steinerne Objekt besteht aus einem rechteckigen Bodenstein und vier konischen Beinen. Seine plane Arbeitsplatte wird von einem steilen Rand umgeben. An ihren abgerundeten Schmalseiten setzen zwei große, zoomorphe Protomen an, die den Kopf eines Feliden darstellen. Die realistischen Verzierungen besitzen ovale Augen und kleine Ohren. Von ihren leicht geöffneten Mäulern gehen zwei bogenförmig geschwungene Elemente aus, die mit den benachbarten Beinen verbunden sind. Sie symbolisieren einen geteilten Schwanz, dessen gegenständige Enden zwei spiralförmige Motive bilden. Die beiden Kopfprotomen scheinen sich an der unteren Kante der Arbeitsplatte als kleine, stilisierte Applikationen zu wiederhohlen. Das restaurierte Objekt besitzt mehrere Bruch- und Fehlstellen. Seine fragmentierte Arbeitsplatte weist kaum Gebrauchsspuren auf.
(Künne 2005)

Weitere Informationen zur sozialen, symbolischen und kulturellen Bedeutung, sowie zu Fundkontext und Periodisierung konnten wegen technischer Probleme von Museum Plus nicht in die lange Beschreibung integriert werden.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.