SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Tonfigur
  • Policromo Antiguo (500 - 800)
  • Costa Rica
    Guanacaste (Provinz)
    Filadelfia (Kanton)
    El Viejo (Ort)
  • Ton
  • Objektmaß: 25,5 x 11,8 x 8,5 cm
  • Ident.Nr. IV Ca 41596
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Waltraut Schneider-Schütz
Beschreibung
Große, stehende, anthropomorphe Figur, die sich mit beiden Händen an den Unterleib faßt. Die hohle, weibliche Skulptur besitzt eine Rasselkugel. An den Fußsohlen und am Nabel befinden sich kleine, runde Öffnungen. Am Hals erscheinen zwei weitere, gegenständige Öffnungen, die möglicherweise zur Aufhängung dienten. Die Keramik wurde geglättet, geschlämmt, grundiert, bemalt und poliert. Ihre Fußsohlen blieben unverziert. Grundierung und Bemalung sind partiell erodiert.

Die Skulptur besitzt eine rot-braune Grundfarbe, die schwarz-braun und rot bemalt ist. Die Haartracht der Gestalt wird durch eine vertikale Schädeltonsur in zwei Teile getrennt. Die Figur trägt eine rote Augenmaske und eine rote Schambinde. Ihre Hände wurden rot bemalt. Arme, Brüste und Beine zeigen schwarz-braune Motive. Die runden und viereckigen Verzierungen besitzen ein Kreuz im Zentrum. Der Rücken der Keramik blieb unverziert. Symbolische Bedeutung: Stevenson-Day (1997) interpretiert die weiblichen Skulpturen der Gruppe Galo Policromo als Schamanen.

Kulturelle Bedeutung: die anthropomorphen Figuren der zoniert zweifarbigen Keramik (Rosales Esgrafiado) und des Policromo Antiguo (Gruppe Galo Policromo) zeigen im Vergleich zu den Skulpturen späterer Keramikgruppen (Mora Policromo, variedad Guabal) einen großen darstellerischen Realismus. Die Gruppen Galo und Carillo Policromo (800-500d.C.) stellen die ersten wirklich polychromen Keramiken dar, die in der Region Gran Nicoya hergestellt wurden. Ihre Gestaltung (Form, Farbgebung, einzelne Motive) erinnert stark an die Gruppe Ulua Policromo (950-550d.C.).
(Künne 2004)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.