SMB-digital

Online collections database

  • Altaraufsatz (Reliquienkasten)
  • 2. Hälfte 18. Jahrhundert
  • Erwerbungsort: München
  • Kiefer, Linde, geschnitzt, vergoldet, Glas, Silberdraht, Pappe, Samt
  • Höhe x Breite x Tiefe: 56,5 x 25 x 9,2 cm
  • Ident.Nr. I (52 O) 76/1953,683,a
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Description
Reliquienkasten in pyramidaler Form mit barockem Schnitzrahmen. Zentral: eiserner Christusnagel, gefaßt mit Blumen und Blüten aus Bouillon und Kantillen. Metalltressen, Glasstein, Perlen. An den Ecken Knochenreliquien mit Namensstreifen. Mit Gaze umhüllte Reliquienkissen und Cedulae. Klosterarbeit.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.