SMB-digital

Online collections database

Emesa
  • Emesa
  • Münze
  • 138-161 n. Chr.
  • Land: Syrische Arabische Republik (Land)
    Region: Syria (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Emesa (Homs)
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 10,73 g
    Durchmesser: 24 mm
  • Ident.Nr. 18257246
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Bernhard Weisser
Description
Vorderseite: AVT KAI TI ΑΙΛ ΑΔΡ ΑΝΤΩ-ΝΕΙΝΟC CΕΒ ΕV. Drapierte Panzerbüste des Antoninus Pius mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.

Rückseite: [E]MICH-NWN. Tyche mit Mauerkrone und Schleier sitzt auf einem Thron in der Vorderansicht und stützt sich mit der l. Hand ab. In ihrer r. Hand hält sie drei Kornähren. Zu ihren Füßen ein schwimmender Flussgott nach r. Im l. F. das Wertzeichen E.

Literatur: V. Heuchert, RPC IV online, Coin type (temporary no.) 10127 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18257246


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.