SMB-digital

Online collections database

Brandenburg-Preußen: Georg Wilhelm
  • Brandenburg-Preußen: Georg Wilhelm
  • Münze
  • Georg Wilhelm (1619-1640), Kurfürst von Brandenburg, Kurfürstentum, Münzherr
  • 1623
  • Land: Polen (Land)
    Region: Neumark (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Crossen (Krosno Odrzańskie)
  • Nominal: 1/24 Taler (Groschen), Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 0,62 g
    Durchmesser: 18 mm
  • Ident.Nr. 18230852
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 17. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Description
Vorderseite: GEORG WILHEM D G. Reichsadler mit Wertzahl 24. Daneben 2-3.

Rückseite: MAR BRAN ET ELECTO. Zepterschild unter Kurhut. Daneben Münzmeisterzeichen Jagdhorn zwischen Geweihstangen.

Literatur: E. Bahrfeldt, Das Münzwesen der Mark Brandenburg unter den Hohenzollern bis zum Großen Kurfürsten von 1415 bis 1640 (1895) Nr. 672.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18230852


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.