SMB-digital

Online collections database

Eberswalde, Stadt: 20 Milliarden Mark 1923
  • Eberswalde, Stadt: 20 Milliarden Mark 1923
  • Papiergeld
  • 1923
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Eberswalde
  • Nominal: 20 Milliarden Mark, Material: Papier, Datum: 27. Oktober 1923, Kontrollnummer: 041205, Wasserzeichen: Hakenmäander
  • Breite x Höhe: 131 x 95 mm
  • Ident.Nr. 18229432
  • Sammlung: Münzkabinett | Papiergeld | Deutsches Notgeld (1914 bis 1924)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Vorderseite: Notgeld der Stadt Eberswalde 20 Zwanzig Milliarden Mark Ausgegeben auf Grund der Genehmigung des Reichsfinanzministiums vom 26. Oktober 1923 Der Notgeldschein wird nach erfolgtem öffentlichen Aufruf von den städtischen Kassen eingelöst [...]. Wertangabe, Ausgeber in Zierrahmen.

Kommentar: Einseitiger Druck.

Literatur: L. Tewes - H. Stephanowsky, Das märkische Notgeld 1914-1924. Numismatische Hefte 3 (1982) 35 Nr. 16; H. Schoenawa, Das Papiergeld von Brandenburg und Berlin (1995) 50 Nr. A.14; A. Keller, Das Notgeld der deutschen Inflation 1923 I (1954) 276 Nr. 1217.c.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18229432


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.