SMB-digital

Online collections database

Athen
  • Athen
  • Münze
  • ca. 520-518 v. Chr.
  • Land: Griechenland (Land)
    Region: Attika (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Athen
  • Nominal: Tetradrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 15,49 g
    Durchmesser: 21-27 mm
  • Ident.Nr. 18226325
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: Gorgoneion von vorne, die Zähne gefletscht, die Zunge ist weit herausgestreckt.

Rückseite: Quadratisches Incusum, darin Löwenkopf von vorne und zwei Tatzen.

Literatur: J. N. Svoronos, Les Monnaies d'Athènes (1923-1926) Taf. 1, 70 (dieses Stück); Ch. Seltman, Athens. Its history and coinage before the Persian invasion (1924) 195 Nr. 319 b (dieses Stück, 510-507 v. Chr.). Vgl. zur Datierung J. H. Kroll, From Wappenmünzen to Gorgoneia to Owls, ANS 26, 1981, 30 (520-518 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18226325


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.