SMB-digital

Online collections database

Athen
  • Athen
  • Münze
  • ca. 550-520 v. Chr.
  • Land: Griechenland (Land)
    Region: Attika (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Athen
  • Nominal: Didrachme, Material: Silber, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 8,48 g
    Durchmesser: 18 mm
  • Ident.Nr. 18226291
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Description
Vorderseite: Schild mit der Darstellung einer nach l. stehenden Eule, der Kopf ist frontal dem Betrachter zugewandt. Vom Hals über den Bauch verläuft eine Perlenreihe.

Rückseite: Diagonal geteiltes quadratum incusum.

Literatur: J. N. Svoronos, Les Monnaies d'Athènes (1923-1926) Taf. 1,7 (dieses Stück); Ch. Seltman, Athens. Its history and coinage before the Persian invasion (1924) 162 Nr. 68 a (dieses Stück, 561-546 v. Chr.). Vgl. J. H. Kroll, The Athenian Agora XXVI. The Greek Coins (1993) 16 Nr. 4 a (Obol, ca. 550-520 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18226291


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.