SMB-digital

Online collections database

Holzhäuser, Johann Philipp: Regierungsantritt Friedrich Wilhelm II.
  • Holzhäuser, Johann Philipp: Regierungsantritt Friedrich Wilhelm II.
  • Medaille
  • 1786
  • Land: Polen (Land)
    Münzstätte/Ausgabeort: Warschau (Warszawa)
  • Material: Silber, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 56,9 g
    Durchmesser: 53 mm
  • Ident.Nr. 18214460
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Brandenburg-Preußen (1500 bis 1918)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: FRIDERICUS WILH BORUSSORUM REX. Geharnischtes Brustbild Friedrich Wilhelm II. mit Zopf, Schärpe mit Stern des Schwarzen Adlerordens und Manteldarperie nach links. Im Armabschnitt die Medailleursignatur IH S.

Rückseite: LUCET CANDORI ARDET MARTI // 17-86 [Die leuchtenden Strahlen verdrängen Mars]. Von hellen Sonnenstrahlen beschienen, sprießt in einer kargen Landschaft eine Blume empor, während rechts an einem Lorbeerbaum (?) Kriegsgeräte liegen. Im Abschnitt zwischen der Jahreszahl ein Monogramm aus MO.

Kommentar: Die Signatur verweist auf den an der Warschauer Münze tätigen Medailleur und Münzstempelschneider Johann Philipp Holzhäuser (1731-1792), wobei das S für sculpsit steht. Das Monogramm der Rs. bezieht sich laut Hutten-Czapski II (1871) 237 f. auf den litauischen Magnaten Fürst Casimir Oginski (1728-1800), der diese Medaille dem König widmete.

Literatur: E. Hutten-Czapski, Catalogue de la Collection des Médailles et Monnaies Polonaises V (1916) Nr. 10472; W. Steguweit - B. Kluge, Suum cuique. Medaillenkunst und Münzprägung in Brandenburg-Preußen (2008) Nr. 111 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18214460


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.