SMB-digital

Online collections database

  • Susani
  • Jörg Drechsel, Sammler
  • historische Bezeichnung: West-Turkestan (Region)
    Usbeken (Ethnie)
  • Seide; Baumwolle
  • Länge x Breite: 223 x 211 cm
  • Ident.Nr. I B 13350
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
" ai palak" (Mondhimmel) genannte Stickerei. Das Format tendiert zum Quadrat. Ein großer konzentrisch strukturierter Kreis füllt fast die gesamte Fläche; Zentrum von acht gelben Zacken umgeben, im nächsten Kreis befinden sich acht große s-förmige Ornamente. Ein gemustertes Band begrenzt Ober- und Unterkante, die schmale, rings um die Außenkante verlaufende Bordüre besteht aus gereihten Bothé-Ornamenten. Die Farben Rot und Gelb sind vorherrschend, seltener Dunkelblau.

Material und Technik:
- manuelle Fertigung
- bestehend aus 4 Gewebebahnen ( gelb gefärbtes, leinwandbindiges, industriell hergestelltes Baumwollgewebe; jede dieser Bahnen ist außerdem gestückelt und später vollkommen überstickt
- Stickerei: flächenfüllend; Flächen: Basma/ Konturen: Kettenstich Stickfäden:alle s-gedreht - a) Seide, in den Farben Bordeaux, Dunkelblau, Rot; Gelb, Violett; b) Baumwolle, schwarz
- die Gewebebahnen wurden vor dem Zusammennähen bestickt


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.