SMB-digital

Online collections database

Fliese mit steigendem, gekröntem Löwen
  • Fliese mit steigendem, gekröntem Löwen
  • Bodenfliese
  • zwischen 1253 und 1275
  • Historischer Standort: Stadion'scher Domherrenhof in Konstanz
  • Gelblicher, feiner Ton, vertiefte Prägung. Kanten: schräg. Oxidierend gebrannt.
  • Objektmaß: 13,7 x 13,9 x 3,5 cm
  • Ident.Nr. 1913,82 b
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andreas Paasch
Description
Zwei konzentrische Kreise mit zwischenliegendem Zackenband dienen als Rahmen. Darin ein steigender, gekrönter Löwe. Seine Pranken sind gespreizt und sein Maul ist geöffnet. Der aufsteigende Schweif, mittig verdickt, kringelt sich am Ende und die Quaste spaltet sich palmettenartig. Vier Punkte zeigen den verzierten Reif der dreizackigen Krone an.
Aus dem Stadionschen Domherrenhof in Konstanz.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.