SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Wandverkleidung)
  • 836 - 892
    Datierung engl.: 836 - 892
    Dynastie - dt.: Abbasiden
    Dynastie - engl.: Abbasids
  • Fundort: Samarra (Ort)
    Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
  • Marmor, geschnitten, schwarze Bemalung
  • Höhe: 8,6 cm
    Breite: 7,7 cm
    Tiefe: 2,8 cm
  • Ident.Nr. Sam I. 469
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Kleines geschnittenes Marmorfragment mit schwarzer Bemalung. Dargestellt ist ein Männerkopf en face, zu dessen eigenwilliger Kopfbedeckung es bislang keine Parallelen gibt.
Das Objekt stammt aus den Ausgrabungen in Samarra (Irak). In dieser Residenz der abbasidischen Kalifen waren zahlreiche Paläste und Privathäuser mit Wanddekor geschmückt.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.