SMB-digital

Online collections database

  • Schreibkasten (Pappmaché)
  • 19. Jahrhundert
    Datierung engl.: 19th century
    Dynastie - dt.: Qadscharen
    Dynastie - engl.: Qajars
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Pappmaché, geformt, grundiert, rote, grüne, schwarze, gelbe und bläuliche Bemalung, lackiert; Silber, Messing, gelötet
  • Höhe: 4 cm
    Länge: 22,3 cm
    Breite: 3,9 cm
  • Ident.Nr. I. 3404
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Bemalter und lackierter Schreibkasten mit einem nur wenig gewölbten Deckel zum Aufschieben. Die Oberseite und die beiden Seitenflächen sind mit Haselnusszweigen und Rosenblüten bemalt, zwischen denen Singvögel (Nachtigallen), Schmetterlinge und Käfer sitzen. Im schwarzen Innenkasten sind ist ein kleines Tintenfässchen aus Messing sowie das Oberteil eines zweiten aus Silber eingelassen, beide mit runden Deckeln. Der Boden ist mit zarten Blüten- und Blattranken auf rotem Grund versehen. Der Kasten ist stark bestoßen.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.