SMB-digital

Online collections database

  • Gefäß (Stein)
  • 10./11. Jahrhundert
    Datierung engl.: 10th - 11th century
    Dynastie - dt.: Fatimiden
    Dynastie - engl.: Fatimids
  • Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
  • Bergkristall, geschnitten, geschliffen
  • Höhe: 3,5 cm
    Breite: 2,6 cm
    Tiefe: 5,5 cm
  • Ident.Nr. I. 4649
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Kleines Gefäß aus Bergkristall mit geschnittenem und geschliffenem Dekor. Möglicherweise handelte es sich ursprünglich um die Statuette eines liegenden Tieres, wohl eines Löwen. Die Körperdetails sind nur ungenau angegeben. Vom Maul aus wurde ein runder Hohlraum parallel zur Standfläche ausgeschliffen.
Zahlreiche derartige Objekte gelangten als Reliquienbehälter nach Europa, wo sie teilweise bis heute in Kirchenschätzen aufbewahrt werden. Der ursprüngliche Zweck der kleinen Figur ist unbekannt.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.