SMB-digital

Online collections database

R: Aufhebung eines Lehrvertrages / V: Inhaltsangabe und Aufhebung von Ammenverträgen
  • R: Aufhebung eines Lehrvertrages / V: Inhaltsangabe und Aufhebung von Ammenverträgen
  • Blatt (Schriftträger)
  • Otto Rubensohn (24.11.1867 - 9.8.1964), Grabungsleiter
  • 1. Jh. v. Chr.
    Genauer: 25. Juli – 29. August 18 v.Chr.
    Genauer: ca. 13 v.Chr.
  • Abusir el-Meleq (Ägypten / Mittelägypten)
  • Papyrus (Material); beidseitig, beschriftet (Technik)
  • 36,8 x 12,5 cm (lt. BerlPap)
  • Ident.Nr. P 13193
  • Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Papyrussammlung
  • © Foto: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
R:
Herakleides, Sohn des Pammenos, und Taurinos, Sohn des Dorion, hatten dem Nilos, Sohn des Nilos, Sohn des Herakleides Hermaiskos anvertraut, damit Nilos ihn als Nagelmacher ausbilde. Der Lehrauftrag von Nilos wird nun aufgehoben, da Hermaiskos seine Ausbildung bei einem anderen Nagelmacher machen wird. Ein schon bestehender Darlehensvertrag über 700 Drachmen zugunsten des Nilos wird allerdings bestätigt.

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/00629/

V Z. 1–3:
Inhaltsangabe des Vertrages BGU IV 1106, worin sich Theodothe gegenüber Marcus Aemilius verpflichtet, Ammendienst zu leisten.

V Z. 4–19:
Aufhebung eines Ammenvertrages zwischen Marcus Aemilius und einer Frau (nicht Theodothe !).

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/16900/


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.