SMB-digital

Online collections database

R: Pacht einer Papyruspflanzung / V: Urkunde
  • R: Pacht einer Papyruspflanzung / V: Urkunde
  • Blatt (Schriftträger)
  • Otto Rubensohn (24.11.1867 - 9.8.1964), Grabungsleiter
  • 1. Jh. v. Chr.
    Genauer: nach 29. August 5 v.Chr.
  • Abusir el-Meleq (Ägypten / Mittelägypten)
  • Papyrus (Material); beidseitig, beschriftet (Technik)
  • 37,7 x 16,3 cm (lt. BerlPap)
  • Ident.Nr. P 13135
  • Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Papyrussammlung
  • © Foto: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
R:
Hierax, Sohn des Tithoes, und Papos, Sohn des Andronikos, pachten von Dionysias, Tochter des Achilles, vertreten durch Eudemos, eine Papyruspflanzung für 3 Jahre. Der jährliche Pachtzins beträgt 5000 Drachmen. Sie verpflichten sich zur Pflege der Pflanzen. Es folgen dann die üblichen Klauseln.
Duplikat: P. 13106

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/00593/

V:
Urkunde.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.