SMB-digital

Online collections database

Schwan - Hilfsgeist des Schamanen darstellend, der die Schwäne, Gänse, Enten und andere Vögel im Frühling zur Küste bringen soll, welche als Nahrung dienen.
  • Schwan - Hilfsgeist des Schamanen darstellend, der die Schwäne, Gänse, Enten und andere Vögel im Frühling zur Küste bringen soll, welche als Nahrung dienen.
  • Tanzmaske eines Schamanen
  • Johan Adrian Jacobsen (9.10.1853 - 1947), Sammler
  • Alaska (Department)
    Kuskokwim-Mündung (Fluss/Gebiet)
    Yupik (Yup´ik) (Ethnie)
  • Holz, Leder, (ehemals Fell), Sehne, Pflanzenmaterial (unbestimmt)
  • Objektmaß: 88 x 60 x 21 cm
    Gewicht: < 2 kg
  • Ident.Nr. IV A 5147
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dietrich Graf
Description
Schwanenmaske der Yup´ik. Nach Angaben von Jacobsen wurde diese Schamanenmaske von der Mündung des Kuskokwim beim letzten Fest des Winters benutzt. Das Gesicht stellt den Hilfsgeist des Schamanen dar, der die Schwäne, Gänse, Enten und andere Vögel im Frühling zur Küste bringen soll, um als Nahrung zu dienen.
Die Maske befand sich nach ihrer Rückkehr aus Leipzig in einem erbärmlichen Zustand und musste aufwendig restauriert werden. Gegenüber dem ursprünglichen Zustand fehlt die Krause aus Karibu-Fell.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.